die TimeMoto von Safescan mit der Hengst-IT - Hengst-IT

Logo
Direkt zum Seiteninhalt
Lösungen
TimeMOto

Zeiterfassung mit der TimeMoto von Safescan
TimeMoto
Anwender Freundlich

Um den Arbeitsalltag so angenehm wie möglich zu gestallten bietet Safescan mit TimeMoto viele Möglichkeiten
das An- und Ab- melden so angenehm und einfach wie möglich zu gestallten.
Aber nicht nur das An und Abmelden ist möglichst einfach gehalten.
Auch die Übersicht für die Verantwortlichen ist leicht zu verstehen und ebenso leicht zu Managen.


Modernes Design

Das moderne Design der Terminals und der Administrations-Oberfläche wirkt unauffällig und lässt sich problemlos in nahezu jede Umgebung integrieren. Die größe und schlichtheit des Bedienfeldes gewährleistet unter anderem einen angenehmen Umgang mit den Terminals auch in stressigen Situationen.
TimeMoto
TimeMoto


neueste Techniken

Für die TimeMoto gibt es verschiedenste moderne Techniken um jedem Anspruch gerecht zu werden.
Von RFID-Karten oder Schlüsselanhängern, über RFID Chips oder dem üblichen PIN-Code, gibt es auch Gesichtserkennung oder einen Fingerabdruck-Scanner als Alternative.
So ist die TimeMoto für die verschiedensten Ansprüche gewappnet.



Cloud Lösungen

Auch wenn die Zeiterfassung von Safescan in der Regel als Netzwerk-Lösung über einen Arbeitsplatz gesteuert wird, gibt es jedoch auch die Möglichkeit die TimeMoto mit der Cloud zu benutzen.
Die Cloud bietet uns hier einige neue Möglichkeiten welche mit der Client-Version und den Terminals im Büro nicht so leicht zu verwirklichen sind.

So gibt es Branchen in denen nicht jeder Mitarbeiter ins Büro zum anmelden kommen kann.
An diesem Punkt ist die Cloudlösung, die uns die Möglichkeit eröffnet unsere Smartphones als Brücke zu benutzen, eine große Hilfe.
So lässt es sich auch von unterwegs einfach an und abmelden, bzw gibt es sogar die Möglichkeit, weitere Details einzusehen, welche bei der Client-Version nur dem Administrator gegeben sind.
TimeMoto
TimeMoto
Hohe Flexibilität

Mit Flexibilität ist an dieser Stelle nicht die bereits oben genannte Anzahl an Anwenungsmöglichkeiten gemeint.
Sondern die wirklich erstaunliche Flexibilität der Einrichtung des Systems. Die Terminals lassen sich nahezu überall anbringen und besitzen die verschiedensten Techniken um eine Netzwerk-Verbindung zu garaniteren.
Und selbt im falle des Totalen-Netzwerk-Ausfalls sind die Terminals der TimeMoto so konzipiert das alle weiteren Daten bis zur wiederherstellung der Verbindung gespeichert werden, und live übertragen werden sobald die Verbindung wieder steht.

So sind auch schwierige Stellen die kaum mit einem Kabel erreichbar sind kein Problem. (WLAN)
Zurück zum Seiteninhalt